Ob Gebäude-, Landschafts- oder Flächenaufnahmen: 3D-Vermessung vom Experten mit Wierig Profiltechnik


Sie benötigen Auskunft über Ihren Gebäudebestand, oder möchten mehr erfahren, über eventuelle Schäden an Ihrem Gebäude, oder Ihrer Solaranlage? Sie möchten eine Geländefläche vermessen oder dokumentieren? Dann könnte eine 3D Vermessung ein kostengünstiger und effizienter Weg sein, um eine genaue Auskunft über alle Maße Ihrer Fläche oder Ihres Objekts sowie weitere Funktionalitäten zu erhalten. 

Gute Gründe für eine 3D-Vermessung mit Wierig Profiltechnik

Inwiefern profitieren Sie von einer professionellen 3D Vermessung durch unsere Experten? Eine Wierig Profiltechnik 3D Vermessung birgt viele Potenziale. Zum einen geht es vielen unserer Kunden in erster Linie um die genaue Ermittlung einer Gebäude-Fläche aus der Luft. Das ist zum Beispiel wichtig für die passgenaue Planung von Anbauten oder für die Qualitätskontrolle in der laufenden Bauphase. Dabei können Flächen an allen Arten von Objekten vermessen werden. Lediglich in der Nähe von Kraftwerken oder Einflugschneisen müssen wir Flugverbotszonen berücksichtigen.  

Aber auch Landschafts- und Geländeaufnahmen können sinnvoll sein: 

Zum Beispiel ist es problemlos möglich, mithilfe von Drohnen Vegetationen zu dokumentieren. Beispielsweise können wir so Waldflächen genau dokumentieren und Schäden durch Insekten wie den Borkenkäfer vermessen oder den Schaden in Wiesen und Feldern durch Wild dokumentieren.  

Asbestsaniertes Dach von oben

Vorteile der 3D-Vermessung im Vergleich zur herkömmlichen Vermessung

Bei der 3D Vermessung entsteht für unsere Kunden im Vergleich zu herkömmlichen Vorgehensweisen ein deutlich geringerer Aufwand auf verschiedenen Ebenen: Zum einen ist die 3D Vermessung durch den Einsatz von Drohnen in der Luft auch in schwer begehbaren Bereichen möglich, wo eine herkömmliche Vermessung kaum oder nur sehr schwer umzusetzen wäre. Des Weiteren entsteht ein geringerer Kostenaufwand, denn die Drohne stellt im Vergleich zum Einsatz von Kränen, Arbeitsbühnen und anderen Bestandteilen der herkömmlichen Vermessung eine günstige Alternative dar. Nicht nur das, unsere Kunden profitieren außerdem von der Zeitersparnis, denn die Flugzeit der Drohne ist nur kurz und Sie erhalten die Bilder innerhalb kurzer Zeit und in hochauflösender Qualität.

 

Professionell Gebäude vermessen lassen: Wir realisieren – vom Auftrag bis zur Auswertung

Wie verläuft ein Auftrag zur 3D Vermessung bei uns? Wir beraten Sie gerne telefonisch oder persönlich und erstellen Ihnen im Anschluss ein Angebot. Wenn Sie sich für den Auftrag entscheiden, führen wir die 3D Vermessung zügig durch. Im Anschluss erhalten Sie eine aufschlussreiche Auswertung und die Präsentation der Ergebnisse. Wie sehen Ergebnisse der 3D Vermessung aus?  

Sie können sich eine kostenlose Software herunterladen, um sich ein 3D Modell Ihres Gebäudes anzusehen. Alternativ ist es auch möglich, dass Sie eine Datei erhalten, in der Sie das 3D Modell bei Google Earth einblenden können. Aber auch die Lieferung der Daten in allen anderen gewünschten Formaten ist möglich, wie zum Beispiel in Form einer Punktwolke zur weiteren Bearbeitung in einer CAD Software. Sprechen Sie uns gerne einfach an, in welcher Form Sie die Ergebnisse benötigen.  

Sie möchten mehr zu den Möglichkeiten einer 3D Vermessung erfahren? Wir stehen gerne jederzeit für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung: Rufen Sie uns unter (02241) 255 810-0 an, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! 

Die Technologie: Wie funktioniert 3D Vermessung von Gebäuden und Flächen?

Unsere professionellen 3D Bildaufnahmen erstellen wir mithilfe von Drohnen, die mit RTK, also Real Time Kinematic, ausgestattet sind. Mit dieser Technik realisieren wir über Photogrammetrie georeferenzierte 3D-Modelle, die besonders exakt sind: Die Bilder haben eine Genauigkeit von bis zu 1,5 cm.

 

Warum Sie Ihre Solaranlage mit der Wierig Profiltechnik Wärmebildkamera checken lassen sollten

Wann kann ein Check Ihrer Solaranlage sinnvoll sein? Zum einen macht ein Check nach der Inbetriebnahme Sinn. Sie haben eine neue Solaranlage in Betrieb genommen? Sind alle Solarpaneelen vollständig funktionstüchtig? Mit unseren Drohnen können wir Ihre Anlage mit einer Wärmebildkamera auf Funktionsfähigkeit prüfen. Die Kamera erkennt, ob die Solarzelle Strom erzeugt oder nicht und erkennt auch, ob möglicherweise ein Wechselrichter defekt ist. Nicht nur das: Die Kamera erkennt auch mögliche „Hot-Spots“, häufige Fehler bei Solaranlagen, die gefährlich werden können und etwa zu einem Brand des Solarpaneels führen können. Nicht nur nach Inbetriebnahme und zur Überprüfung auf Fehler kann der Solaranlagen-Check sinnvoll sein: Auch vor Ablauf der Gewährleistung empfehlen wir den Solaranlagen-Check durch unsere Wärmebildkamera.

Sie möchten mehr zu den Möglichkeiten einer 3D Vermessung erfahren? Wir stehen gerne jederzeit für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung: Rufen Sie uns unter (02241) 255 810-0 an, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! 

Ansprechpartner


Dipl.-Ing.
Stephan Wierig

(02241) 25581011

E-Mail

Angebot für Ihre Dachsanierung?


Weitere Referenzen


Barth Raumdekor GmbH, Niederfischbach


Dachsanierung, Fassadensanierung

Fassaden- und Dachsanierung für die Barth Raumdekor GmbH.

Weitere Referenzen


4you Design, Buxtehude


Fassadensanierung, Dachsanierung

Fassaden- und Dachsanierung für 4you Design in Buxtehude.

Weitere Referenzen


ML Express & Logistics GmbH


Dachsanierung, Hallensanierung

Für ML Express & Logistics haben wir ein Hallendach saniert.

Weitere Referenzen


Monofil Technik GmbH


Dachsanierung inkl. Vordach

Dachsanierung nach TRGS 519 für die Monofil Technik GmbH.

Weitere Referenzen


Ohrem & Wilkening


Asbestdachsanierung nach TRGS 519

Für BV Ohrem führten wir eine Asbestdachsanierung durch.

Kontaktieren Sie uns